Hi-Level | Produkte - Verkauf

Audio Mixing Consoles

Production Mixer

Datenschutz

Persönliche Kundendaten werden vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

Zur Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte verwendet diese Webseite eine SSL-Verschlüsselung. Wir bemühen uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Wie bei jeder Verbindung mit einem Webserver protokolliert und speichert der Server unseres Webhosting-Anbieters cyon in Basel, Schweiz, bestimmte technische Daten. Zu diesen Daten gehören die IP-Adresse und das Betriebssystem Ihres Geräts, die Daten, die Zugriffszeit, die Art des Browsers sowie die Browser-Anfrage inklusive der Herkunft der Anfrage (Referrer). cyon schützt diese Daten mit technischen und organisatorischen Massnahmen vor unerlaubten Zugriffen und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Alle Informationen dieser Webseite werden wie angegeben ohne Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität zur Verfügung gestellt. Für die Inhalte der verlinkten externen Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Diese Website verwendet Cookies. Die Textdateien werden beim Besuch unserer Webseite dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Zweck der Cookies ist eine Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit. Im Browser können Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren werden. Bei deaktivierten Cookies stehen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Webseite zur Verfügung.

Aktualisiert: 24.05.2018

Privacy Policy

Personal customer data will be treated confidentially and will not be passed on to third parties.

For security and protection of the transmission of confidential content, this website uses SSL encryption. We strive to protect the databases as well as possible from unauthorized access, loss, misuse or counterfeiting.

As with any connection to a web server, the server of our webhosting provider cyon in Basel, Switzerland, logs and stores certain technical data. These data include the IP address and operating system of your device, the data, the access time, the type of browser, and the browser request, including the source of the request (referrer). cyon protects this data with technical and organizational measures against unauthorized access and does not pass it on to third parties.

All information on this website is provided as stated without any claim to accuracy, completeness or timeliness. The content of the linked external pages is always the responsibility of the respective provider or operator of the pages.

This site uses cookies. The text files will be permanently or temporarily stored when you visit our website. The purpose of cookies is to improve usability. In the browser, cookies in the settings can be completely or partially deactivated at any time. If the cookies are disabled, not all functions of this website will be available.

Updated: 24.05.2018

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Verkauf

1. Unsere Angebote sind freibleibend. Die handelsüblichen Farben-, Oberflächen- und Stärketoleranzen bleiben vorbehalten.

 

2. Lieferzeiten gelten nur annähernd, sofern wir sie nicht schriftlich als verbindlich bezeichnet haben.

 

3. a) Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Jede Teillieferung kann gesondert in Rechnung gestellt werden.

b) Mindestbestellwert ist 50.-, der Fakturabetrag kann niedriger sein als Fr. 50.- falls Sound M. Keller mit den von Ihnen bestellten Teilen in Verzug ist.

 

4. Höhere Gewalt, Betriebsstörungen, Streiks oder andere von uns nicht zu vertretende Hindernisse bei uns oder unseren Lieferanten, befreien uns für die Dauer der Störung und deren Auswirkung von der Verpflichtung zur Lieferung.

 

5. Unsere Preise gelten ab Lager Sound M. Keller in Villigen, zuzüglich der Fracht und Verpackung. Sollten wir in der Zeit zwischen Vertragsabschluss und Lieferung der Ware unsere Preise allgemein anheben oder ermässigen, so gilt, wenn nicht anders vereinbart, der am Liefertag gültige Preis.

 

6. Der Versand erfolgt nach unserem Ermessen. Mehrkosten für Express Sendungen gehen in jedem Falle zu Lasten des Kunden. Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald wir die Ware dem Transporteur übergeben haben.

 

7. Wird die Ware aufgrund von Zeichnungen oder sonstigen Angaben des Kunden (Sonderfertigungen) hergestellt und geliefert und werden hierdurch Schutzrechte Dritter verletzt, so ist der Kunde verpflichtet, uns von allen Ansprüchen Dritter und von einer etwaigen Rechtsverteidigung freizustellen.

 

8. Unsere Rechnungen sind innerhalb von 30 Tagen netto zahlbar. Zahlungen gelten nur im Umfang als geleistet, wie wir bei der Bank frei darüber verfügen können. Bank- und Wechselspesen gehen zu Lasten des Kunden. Bei verspäteter Zahlung berechnen wir Verzugszinsen in Höhe der zum Zeitpunkt der Schuld gültigen Kreditzinsen unserer Bank. Stellt der Kunde seine Zahlungen ein oder wird die Eröffnung eines Vergleichs- oder Konkursverfahrens über sein Vermögen beantragt, so sind wir berechtigt, Vorauskasse oder andere Sicherheiten zu verlangen. Gegen unsere Forderungen darf der Kunde nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Gegenansprüchen aufrechnen. Er ist insbesondere nicht berechtigt, bei Beanstandungen der Ware die Zahlungen fälliger Rechnungsbeträge zurückzuhalten oder zu kürzen.

 

9. Wir behalten uns das Eigentum an den von uns gelieferten Waren vor, bis der Kunde sämtliche Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit uns beglichen hat. Bei Verarbeitung oder Verbindung mit anderen Waren erwerben wir Miteigentum an der hergestellten Ware. Der Kunde tritt seine Forderungen aus Weiterveräusserungen der Vorbehaltswerte im voraus sicherheitshalber an uns ab. Erscheint uns die Verwirklichung unserer Ansprüche gefährdet, hat uns der Kunde auf Verlangen die Rücknahme der Vorbehaltsware zu ermöglichen oder die Forderungsabtretung seinen Abnehmern mitzuteilen und uns alle erforderlichen Unterlagen herauszugeben. In der Rücknahme von Vorbehaltswaren tritt kein Rücktritt vom Vertrag vor.

 

10. Mängel der gelieferten Ware sowie Mengenabweichungen oder Falschlieferungen sind uns spätestens 5 Tage nach Erhalt der Ware, bei verborgenen Mängeln unverzüglich nach Entdecken, schriftlich mitzuteilen. Wird die Frist überschritten oder wird die gelieferte Ware unsachgemäss behandelt oder verarbeitet, so erlöschen alle Mängelansprüche. Das Rügerecht erlischt in jedem Falle 6 Monate nach Erhalt der Ware. Bei berechtigten Beanstandungen werden wir Fehlmengen nachliefern, bzw. nach unserer Wahl die Ware zurücknehmen, umtauschen oder dem Kunden einen angemessenen Preisnachlass gewähren. Sollte eine Ersatzlieferung ebenfalls Mängel aufweisen, kann der Kunde die Ware zurückgeben oder evtl. einen Preisnachlass geltend machen.

 

11. Schadenersatzansprüche gegen uns entstehen nur, wenn ein Schaden durch uns vorsätzlich oder grobfahrlässig verursacht worden ist. Unsere Haftung ist auf den als Folge dieses Fehlers vorhersehbaren Schaden begrenzt. Weitere Schadenersatzansprüche sind ausdrücklich ausgeschlossen.

 

12. Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen ist Villigen (Schweiz).

 

13. Preisänderungen vorbehalten. Technische Änderungen durch den Hersteller sind möglich und können ohne Vorankündigung eingeführt werden. Technische Daten und Skizzen in den Preislisten gelten rein zur Information und sind unverbindlich.

 

14. Gerichtsstand wird durch uns bestimmt. Anwendbar ist das Schweizer Recht.

 

 

Mai 2018

Sound M. Keller

Terms & Conditions - Sale

1. Our offers are non-binding. The customary color, surface and thickness tolerances remain reserved.

 

2. Delivery times are only approximate, unless we have designated them in writing as binding.

 

3. a) We are entitled to partial deliveries. Each partial delivery can be invoiced separately.

b) Minimum order value is 50.-, the invoice amount may be lower than Fr. 50.- if Sound M. Keller is in default with the parts you have ordered.

 

4. Force majeure, breakdowns, strikes or other impediments for which we or our suppliers are not responsible, exempt us from the obligation to deliver for the duration of the disruption and its consequences.

 

5. Our prices are ex stock Sound M. Keller in Villigen, plus freight and packaging. If we generally raise or reduce our prices in the period between the conclusion of the contract and the delivery of the goods, the price valid on the day of delivery shall apply unless otherwise agreed.

 

6. Shipping is at our discretion. Additional costs for express shipments are always borne by the customer. The risk passes to the customer as soon as we have handed over the goods to the carrier.

 

7. If the goods are manufactured and delivered on the basis of drawings or other information provided by the customer (custom-made products) and if third-party property rights are violated, the customer is obliged to indemnify us from all claims of third parties and from any legal defense.

 

8. Our invoices are payable net within 30 days. Payments are only deemed to have been made in the amount we can freely dispose of at the bank. Bank and bill charges are charged to the customer. In the event of late payment, we charge default interest in the amount of the lending interest of our bank at the time of the debt. If the customer discontinues his payments or if settlement or bankruptcy proceedings are filed against his assets, we are entitled to demand payment in advance or other securities. The customer may only offset against our claims with undisputed or legally established counterclaims. In particular, he is not entitled to withhold or reduce the payments of due invoice amounts in case of complaints of the goods.

 

9. We reserve the ownership of the goods delivered by us until the customer has settled all claims from the business relationship with us. When processing or combining with other goods, we acquire co-ownership of the manufactured goods. The customer assigns his claims from resale of the reserved values ​​in advance to us as a precaution. If the realization of our claims appears to us to be at risk, the customer must, on request, enable us to take back the goods subject to retention of title or notify the claim to his customers and provide us with all necessary documents. The withdrawal of reserved goods does not constitute a withdrawal from the contract.

 

10. Defects of the delivered goods as well as quantity deviations or wrong deliveries are to be communicated to us in writing no later than 5 days after receipt of the commodity, with hidden deficiencies immediately after discovery. If the deadline is exceeded or the delivered goods are handled or processed improperly, all claims for defects expire. The right to revoke expires in any case 6 months after receipt of the goods. In case of legitimate complaints, we will deliver shortages, or at our option take back the goods, exchange or grant the customer a reasonable price reduction. If a replacement delivery also shows defects, the customer can return the goods or possibly claim a price reduction.

 

11. Claims for damages against us only arise if a damage has been caused by us intentionally or through gross negligence. Our liability is limited to the damage foreseeable as a result of this error. Further claims for damages are expressly excluded.

 

12. Place of fulfillment for deliveries and payments is Villigen (Switzerland).

 

13. Price changes reserved. Technical changes by the manufacturer are possible and can be introduced without prior notice. Technical data and sketches in the price lists are purely for information and are not binding.

 

14. Jurisdiction is determined by us. Applicable is Swiss law.

 

 

April 2017

Sound M. Keller